Teilen Sie die schönen Momente mit der Familie

Familienetz ist das beste und einfachste Kommunikationsmittel für Pflegeheime. Pflegekräfte tauschen Nachrichten und Fotos über eine sichere persönliche Seite aus.

Auf diese Weise wird die Familie über wichtige und schöne Momente im Alltag des Bewohners immer auf dem Laufenden gehalten.

Familienetz starten Funktionen anzeigen Testen Sie Familienetz jetzt kostenlos oder fordern Sie zunächst Informationsmaterial an
Weiterscrollen

Die Möglichkeiten von Familienetz

Überzeugen Sie sich selbst von den nützlichen Familienetz-Funktionen wie Nachrichten teilen, Kalender, Lebensbuch und vieles mehr.

  • Nachrichten teilen

    Nachrichten teilen: Texte, Fotos, Videos und Dokumente können mit wenigen Mausklicks auf der Familienetz-Seite gepostet werden.

  • Kalender verwalten

    Termine, Aktivitäten und Aufgaben können gemeinsam mit Angehörigen und Nahestehenden im Familienetz-Kalender verwaltet werden, und zwar gesondert für einen einzelnen Bewohner oder für eine ganze Abteilung.

  • Lebensbuch

    Das Lebensbuch stellt eine Beschreibung der Lebensgeschichte der Hauptperson dar und verfügt über eine Zeitleiste, in die Angehörige und Nahestehende besondere Ereignisse aus dem Leben der Hauptperson eintragen können.

Funktionen anzeigen

Familienetz wird bereits von zahlreichen Einrichtungen genutzt

Schon mehr als 800 Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen in den Niederlanden und Belgien sind überzeugte und begeisterte Nutzer von Familienetz.

Das sagen die Nutzer über Familienetz

Begeisterte Mitarbeiter, Angehörige und Nahestehende teilen ihre Erfahrungen.

  • Für Dorrit, die in Wohngemeinschaften für Menschen mit (sehr) schwerer geistiger Behinderung arbeitet, ist Familienet die Brücke zur Familie. Sie sagt: “Zuerst haben wir angefangen nette und lustige Dinge mit der Familie zu teilen. Es gibt viele schöne Momente. Eine Party, ein Patient, der sich gerade einer Aufgabe widmet, usw.” Mehr erfahren

    Dorrit Snels

    Mitarbeiter Cello Zorg
  • Silvia van Bragt ist dank Familienet 'mehr in der Pflege' ihrer Schwester Judith involviert als je zuvor. Ihre Schwester lebt mit Cello in einer Wohngemeinschaft für Menschen mit einer geistigen Behinderung. Silvia: “Dort ist fast jede Familie im Familienet und wir sind sehr zufrieden damit. Die Mitarbeiter laden oft schöne Bilder und Geschichten hoch.” Mehr erfahren

    Silvia van Bragt

    Betreuer
  • Priscilla Tjalma arbeitet in einer Wohngemeinschaft für Demenzkranke. Ein wichtiger Teil der Kommunikation mit der Familie erfolgt über Familienet. Sie sagt: “Wir nutzen Familienet sehr intensiv. Das spart uns viel Zeit, denn wenn man Gruppenbotschaften senden möchte, können Sie quasi dreißig Personen auf einmal informieren.” Mehr erfahren

    Priscilla Tjalma

    Mitarbeiter Cordaan

Familienetz starten

Möchten Sie Familienetz in der Praxis in Ihrem Pflegeheim testen? Probieren Sie es kostenlos für 6 Wochen und ohne Verpflichtungen. Dann entscheiden Sie sich für ein kostenpflichtiges Abonnement. Oder fordern Sie zuerst das Informationspaket an.

Familienetz starten
seit 2005